HandelsForum 2022 – Unter dem Motto Hafo Reloaded

Endlich war es wieder soweit! Nach pandemiebedingter zweijähriger Pause fand Ende Oktober das HandelsForum der BAUVISTA und LANDFUXX Einkaufskooperation statt. Auf rund 18.000 qm wurden neben den aktuellsten Angeboten der Lieferanten auch neue Sortiments- und Warenpräsentationskonzepte sowie Anregungen und Tipps rund um mehr Umsatz am POS präsentiert. Drei Tage lang bot sich die Gelegenheit zum Meinungs- und Erfahrungsaustausch.

LANDFUXX präsentierte auf rund 200m² die LANDFUXX-Eigenmarken, sowie Ladenbauideen und neue Sortimente. Ein zentrales Thema war die Einführung der Garten-Eigenmarke BONAFLEUR. Im Zuge des Markeneinstiegs wurde die neue Konzeption der BONAFLEUR- Blumenerde vorgestellt, die rein torffrei angeboten wird. Außerdem konnten sich die Besucher einen ersten Blick auf die neuen Verpackungen BONAFLEUR-Rasensaat und -Dünger verschaffen. LANDFUXX positioniert sich damit in der Eigenmarkenphilosophie nun in 3 Sparten. LANDFUXX für Heim- und Hobbytier, BONAFLEUR für den Garten und VOLPINO für Lebensmittel (Wein, Nudeln, Eingekochtes).

Neben dem Hauptstand bot sich außerdem die Gelegenheit, sich das LANDFUXX Naturnah Konzept anzuschauen. Auf einer zentralen Fläche im Markt sollen hier die Themen Wildvogelfütterung und insektenfreundliches Gärtnern zusammengeführt werden. Von einem entsprechenden naturbelassenen Ladenbaukonzept konnten sich die Besucher einen ersten Eindruck verschaffen.

Das HandelsForum bot nach langer Zwangspause die Möglichkeit, sich auszutauschen. Ein Gala-Dinner unter dem Motto „Lippisches Wies´nfest“ fand anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Einkaufskooperation statt. Die Messeparty am Folgeabend bot Gelegenheit, in lockerer Runde beisammen zu sein. Wir freuen uns schon jetzt auf die nächste Runde im Herbst 2023!

Related Posts